Französische Keto-Diät

< Alle Fragen anzeigen

Regelmäßigkeit

Frage:

Regelmäßigkeit

Antwort:

Für eine effektive Gewichtsreduktion und konstante Aufnahme von Aminosäuren während des Tages ist Regelmäßigkeit sehr wichtig. Die erste Mahlzeit des Tages sollte eine halbe Stunde bis eine Stunde nach dem Aufwachen verzehrt werden, die letzte Mahlzeit des Tages mindestens 2 – 3 Stunden vor dem Schlafengehen. Die Mahlzeiten des Tages sollten gleichmäßig aufgeteilt werden, so dass die Zweitspanne zwischen den Essen ungefähr gleich lang ist (3 bis 4 Stunden), bei Z-Programmen idealerweise 3,5 bis 4 Stunden. Bei M-Programmen ist die Pause kürzer, zwischen 3 bis 3,5 Stunden. Der empfohlene Zeitplan bezieht sich auf den Verzehr von Eiweißgerichten die nicht nur durch Gemüse ersetzt werden sollten. Dies ergäbe ein Ernährungsdefizit, welches zu einer Verlangsamung der Gewichtsreduktion und zu einer Gewichtsstagnation führen könnte.


Haben Sie eine Frage an uns?

Zögern Sie nicht uns zu schreiben, wir beraten Sie gerne

Online - Rechner

Berechnen Sie, welches Diät-Programm zu Ihnen passt

Geschlecht

Problempartien

Ich suche das geeignetste Programm