Französische Keto-Diät

Paella



Ingrediens (2 Portion):

  • Risoni Prodietix
  • 30 g Hïhnerfleisch
  • 60 g Krevetten
  • 30 g Miesmuscheln
  • 1/4 St. Zwiebel
  • 1/2 Zeh Knoblauch
  • 1/2 Tomate
  • 1/2 roter Paprika
  • 1/2 l Brühe aus erlaubtem Fleisch und Gemüse
  • 0,5 dl trockener Weißwein
  • Thymian
  • Safran
  • Olivenöl

Zubereitung:

Fein gehackten Knoblauch in Olivenöl anbraten. Dann allmählich aufgeschnittenes Hühnerfleisch, Zwiebel, Thymian, Tomate, Weißwein und Paprika zugeben.

Mischung mit Safran würzen. Risoni zuschütten und mit Geflügelbrühe übergießen. Eine Weile bei mittlerer Hitze ankochen lassen. Nach einer kurzer Weile noch Krevette zugeben.
Das Sieden zurückstellen und eine Weile ankochen lassen. Wenn Risoni fast fertig sind, Miesmuscheln einlegen. Paella ist fertig, wenn sich Miesmuscheln einen Spalt öffnen.

Dann können wir servieren.

Wie Paella essen?

Dieses Rezept ist ab der 2. Phase geeignet. Eine Portion stellt 1/2 Proteinmahlzeit und 1/2 normaler Mahlzeit vor. Damit ein richtiges Verhältnis der Mahlzeiten eingehalten wird, konsumieren Sie so:

In der 2. Phase:
In einem Tag konsumieren Sie 2 Portionen von Paella, eine normale Mahlzeit und Snacks.

In der 3. Phase:
In einem Tag konsumieren Sie 2 Portionen von Paella, eine Protein Mahlzeit und Snacks.

Online - Rechner

Berechnen Sie, welches Diät-Programm zu Ihnen passt

Geschlecht

Problempartien

Ich suche das geeignetste Programm