Französische Keto-Diät

Körperliche Aktivität während der Keto-Diät

Wir erhalten häufig Fragen von unseren Kunden zu körperlicher Aktivität. Sie fragen sich, ob es Sinn hat, während einer Ketodiät zu turnen und welche Aktivität Sie wählen sollten? Dann ist dieser Artikel gerade für Sie. 

Trainieren oder nicht trainieren?

Bekanntlich wird die Wirksamkeit der Gewichtsreduktion zu 80% durch die Ernährung und zu 20% durch körperliche Aktivität beeinflusst.

Wenn Sie die Anzahl der abgeworfenen Kilogramm maximieren möchten, zögern Sie nicht, körperliche Aktivitäten in Ihre Routine aufzunehmen.

Welche körperliche Aktivität soll man während einer Keto-Diät wählen?

Wenn Sie sich entschlossen haben, 100% Ihrer Gewichtsabnahme zu betreiben, und Sie planen, Ihre Trainingsroutine zu verlängern, wählen Sie stattdessen aerobe Aktivität. Einfach ausgedrückt ist es eine Art von Übung, bei der Sie sich problemlos unterhalten können und gleichzeitig der Körper warm ist. Dazu gehören Schwimmen, Wandern, Joggen, Radfahren, Langlaufen, Rudern, Inlineskaten und vieles mehr. Viele Menschen werden überrascht sein, dass Aerobic für manche zum Beispiel ein flotter Spaziergang oder eine Reinigung zu Hause ist.

Ist meine physische Lieblingsaktivität aerob oder nicht?

Sie können Ihre genaue Herzfrequenz mit einem Fitnessarmband oder einer Fitnessuhr überwachen. Während der aeroben Aktivität bewegt sich die Herzfrequenz im sogenannten aeroben Band, das 60-80% der maximalen Herzfrequenz darstellt.

Ist Krafttraining angemessen?

Es ist nicht. Warum wird Krafttraining während einer Keton-Diät nicht empfohlen? Die Bedingung für die Ketose ist der Abbau der Blutzuckerspeicher. Kraftaktivitäten erfordern andererseits Glukose. Wenn der Körper es nicht im Blut findet, beginnt er es aus Muskelmasse zu "machen". Anstatt also Fettreserven zu verlieren, verlieren Sie Muskelmasse.

Wie viele Minuten soll ich trainieren?

Die Aktivität sollte ununterbrochen, konstant und mindestens 45 Minuten lang sein, da die erste Fettverbrennung im Körper nach 20 Minuten Training beginnt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Bewegung definitiv dazu beiträgt, den Gewichtsverlust zu maximieren. Es ist ratsam, aerobe Aktivitäten einzubeziehen und Ihre Herzfrequenz während des Trainings zu überwachen. Die Aktivität sollte mindestens 45 Minuten dauern. Es ist besser, Krafttraining während der Ketodiet zu vermeiden.

Online - Rechner

Berechnen Sie, welches Diät-Programm zu Ihnen passt

Geschlecht

Problempartien

Ich suche das geeignetste Programm