Französische Keto-Diät

< Alle Fragen anzeigen

Knoblauch und Zwiebeln

Frage:

Knoblauch und Zwiebeln

Antwort:

Knoblauch und Zwiebeln sind energetisch aufwendige Lebensmittel, die kein günstiges Verhältnis von einfachen und komplexen Kohlenhydraten besitzen. Gleichzeitig sind sie Lebensmittel, die eine verstärkte Bildung von Magen- und Gallensäften verursachen. Sie können zu einer Reizung führen und bei empfindlicheren Personen eine negative Wirkung auf die Verdauung haben. Während einer Diät ist die Verdauung oftmals etwas mehr beschäftigt, denn der Stoffwechsel befand sich häufig, vor allem bei übergewichtigen oder fettleibigen Menschen, in schlechtem Zustand. Sichere Grenzen für den Konsum von Knoblauch und Zwiebel während einer Diät sollten ungefähr bei 1/4 mittlerer Zwiebeln und 1/2 Knoblauch liegen. Wir empfehlen jedoch keinen täglichen Verzehr.


Haben Sie eine Frage an uns?

Zögern Sie nicht uns zu schreiben, wir beraten Sie gerne

Online - Rechner

Berechnen Sie, welches Diät-Programm zu Ihnen passt

Geschlecht

Problempartien

Ich suche das geeignetste Programm