Französische Keto-Diät

Immunität stärken: Fusilli mit Bärlauchpesto



Bärlauch ist ein buchstäbliches Wundermittel. Es enthält nicht nur viel Vitamin C, sondern wirkt auch entzündungshemmend, antibakteriell und hat eine starke antimykotische Wirkung.
Es zählt zu den wirksamsten Antioxidantien. Es reinigt Leber und Nieren, zerstört Parasiten, verbessert die Aktivität der Atemwege und hilft bei Rheuma. Sonnenblumenkerne wirken sich beruhigend und entstressend auf uns aus.
Spinat enthält die Vitamine A, B, C, E, K sowie viele wichtige Mineralien.

Sie können viele dieser nützlichen Substanzen in einem Rezept vereinen. Probieren Sie Fusilli mit Spinatpesto, Bärlauch und Sonnenblumenkernen.
Das Rezept ist für die 2. und 3. Phase der Diät geeignet.

Zutaten

  • 30g frischer Bärlauch
  • 15g frischer Basilikum
  • 20g Babyspinat
  • 2 EL natives Olivenöl
  • 20 g geriebenen Parmesan
  • 1 EL Sonnenblumenkerne (ab Phase 3)
  • etwas Salz
  • Prodietix Fusilli

Zubereitung

Zuerst bereiten wir die Fusilli vor. Gießen Sie den Inhalt des Beutels in 1 Liter kochendes Salzwasser. 20 Minuten kochen lassen, dann die Nudeln abschütten. Mixen Sie alle anderen Zutaten mit einem Stabmixer und fügen das Öl allmählich hinzu. Zwei bis drei Esslöffel Pesto sollten für eine Portion ausreichen.

Guten Appetit

Online - Rechner

Berechnen Sie, welches Diät-Programm zu Ihnen passt

Geschlecht

Problempartien

Ich suche das geeignetste Programm