Französische Keto-Diät

Hähnchenroulade mit Parmesan und Spinat



Diät ist kein Hindernis, um Ihre Familie für ein Gala-Mittagessen zu treffen! Feiern Sie Ostern mit einer tollen Hähnchenroulade mit Spinat und Parmesan!

Ab der zweiten Phase höchstens einmal täglich als "normale Mahlzeit" einnehmen. Wählen Sie einen Salat aus zugelassenem Gemüse als Beilage. In der dritten Stufe mit Salzkartoffeln.

Ingredienzien für 4 Portionen:

  • 1/2 weiße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1Löffel Olivenöl
  • 200 g Baby-Spinat
  • 50 ml Wasser
  • 500 g Hühnerbrust
  • 50 g Qualitätsgetrockneter Schinken (min. 95% Fleisch) (ab der dritten Phase der Diät)
  • 30 g geriebener Parmesankäse
  • 300 ml Hühnerbrühe aus zugelassenem Fleisch und Gemüse
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

Heizen Sie zuerst den Ofen auf 190 ° C. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Olivenöl goldbraun braten. Spinat, Salz, Pfeffer hinzufügen und mit Wasser bedecken. Die Mischung etwa zwei Minuten kochen lassen.

Bereiten Sie zwei 80-cm-Folienblätter vor und legen Sie sie übereinander, damit der Bereich für die Rolle so groß wie möglich ist. Verteilen Sie eine dünn geschlagene Hühnerbrust horizontal in ihrem Mittelteil in einer durchgehenden Schicht. Das Fleisch salzen und pfeffern.

Die Spinatmischung aus der Pfanne auf die Hälfte des Fleisches verteilen, die Schinkenscheiben darauf legen und mit Parmesan bestreuen. Das Fleisch aufrollen und mit Folie umwickeln. Wir binden dann die Roulade, damit sie beim Backen nicht zerfällt. In eine Auflaufform geben und mit vorbereiteter Brühe bedecken. Eine Stunde bei 190 ° C backen und dann die Folie entfernen und weitere 20 Minuten bei 230 ° C backen, von wo aus sie nicht schön golden ist.

Wir können sofort servieren.

Guten Appetit!

Online - Rechner

Berechnen Sie, welches Diät-Programm zu Ihnen passt

Geschlecht

Problempartien

Ich suche das geeignetste Programm